Startseite

norrøna

Herzlich willkommen bei der Norrøna

Unsere Rubriken

Rubrik Land und Leute
Rubrik Kunst Kultur
Rubrik Rezensionen
Rubrik Hausarbeiten
Rubrik Was macht man damit

Kontakt:
Instagram, Twitter, Facebook, E-Mail, Skandinavistik/Fennistik Uni Köln


Zuletzt veröffentlichte Beiträge aus dem Archiv:

  • ‘at vi var som søskende’
    Narrative(s) of Benevolence and Empowerment in the Postcolonial Debate surrounding the Danish-Greenlandic Relation Dieser Beitrag fasst eine Seminararbeit zusammen, die im Rahmen des Bachelorstudiums der Skandinavistik an der Universität zu […]
  • Romina Pourmokhtari – kämpferisch und dynamisch
    Seit Oktober diesen Jahres hat Schweden eine neue Regierung – und das jüngste Mitglied in der Geschichte des Landes: Romina Pourmokhtari. Wer ist die Frau, die seit einem Monat fast ununterbrochen für Schlagzeilen sorgt?
  • Die schicken Lübecker Jungs
    In der Lübecker Königstraße 9 gibt’s dieser Tage einiges zu sehen. Neben eindrücklichen Werken lokaler und skandinavischer Künstler*innen beherbergt das Museum für romantische und moderne Kunst Behnhaus Drägerhaus zurzeit auch eine sehenswerte, interaktive Thomas Mann-Ausstellung.
  • Traumlandschaft Skandinavien
    Schnee in Tromsø – Eine Bilderreise. Als ich vor einigen Jahren Tromsø im März besucht habe, war ich begeistert und konnte nicht glauben, was ich sah.
  • Adam i paradis
    Rakel Haslund-Gjerrilds Roman gibt es nun auch auf Deutsch. Rakel Haslund-Gjerrild, die zuletzt für ihr dystopisches Roman-Debut Alle himlens fugle (2020) mit dem Michael Strunge-Preis ausgezeichnet wurde, folgt in ihrer Erzählung dem dänischen Maler Kristian Zahrtmann (1843-1917). Der Roman Adam i paradis (2022) schildert in bildmalerischer Sprache von teilweise opulenter Schönheit die Entstehung des gleichnamigen Gemäldes.